freestyle-physics

Blog zum Schülerwettbewerb "freestyle-physics"
Subscribe

freestyle-physics 2019

8. Feb. 2019 Von:  admin Kategorie:  freestyle allgemein Keine Kommentare →

Es ist so weit! Für den diesjährigen Wettbewerb haben wir uns wieder 5 Aufgaben ausgedacht.

Die Aufgabenbeschreibungen findet ihr hier zum Herunterladen.

Ihr müsst euch jetzt nur für eine Aufgabe entscheiden, einen betreuenden (Physik-)lehrer suchen und euch bitte frühzeitig mit dem Online-Anmeldeformular anmelden.

Wenn Fragen auftauchen, könnt ihr die FAQs befragen. Falls eure Frage dort nicht bereits beantwortet wurde, könnt ihr sie uns dort übermitteln.

Viel Spaß beim kreativen Bauen und viel Erfolg beim Wettbewerb wünscht das freestyle-physics-Team!

Aufgaben 2017 (Achtung: 5 Finale-Tage!)

1. Feb. 2017 Von:  ar Kategorie:  freestyle allgemein Keine Kommentare →

Liebe Fans von freestyle-physics,

es kann losgehen, die Aufgaben sind fertig. Dieses Mal gibt es 5 Aufgaben verteilt auf 5 Tage. Die Aufgabenbeschreibungen findet ihr hier) (PDF).

Da wir voraussichtlich nicht mehr ganz so viel Platz haben werden, gibt es ein etwas kleineres Zelt. Um trotzdem wieder 2000 Schülerinnen und Schülern die Teilnahme zu ermöglichen, gibt es freetyle-physics jetzt also am Montag bis Freitag. Wir werden auch das Programm straffen – so kommt Ihr früher nach Hause. Die Details werden wir in den kommenden Tagen bekanntgeben. Ebenso gibt es bald auch wieder ein Online-Anmeldeformular.

Viel Spaß beim kreativen Bauen und viel Erfolg beim Wettbewerb!

Das Team ist fleißig

5. Dez. 2014 Von:  mb Kategorie:  Aufgaben 2015 Keine Kommentare →

Aufgaben2015_480

Während woanders vielleicht gerade Weihnachtsgeschenke gebastelt werden, sitzt das freestyle-physics-Team zusammen, um sich die neuen Aufgaben für den Wettbewerb 2015 auszudenken. Sobald die Aufgaben druckreif sind, werden wir sie hier vorstellen.

Der Finale-Termin steht übrigens bereits fest: 16.-18.6.2015. Bitte schon mal vormerken!

Neues Jahr – neue Aufgaben!

6. Jan. 2014 Von:  admin Kategorie:  Aufgaben 2014, freestyle allgemein Keine Kommentare →

Neben unseren Klassikern „Aschenputtelmaschine“, „Kettenreaktion“,  „Gegenwindfahrzeug“  und „Wasserrakete“ gibt es 2014 auch wieder neue Aufgaben: „Pappkatapult“, „Mausefallen-Boot“ und „Digitaler Rechner“.

Der Termin für das Finale steht bereits fest: 24.-26. Juni. 2014. Anmeldeschluss ist der 1. Juni 2014.

Wir sind sehr gespannt, wie unsere neuen Kreationen bei Euch ankommen. Ihr findet sie im Downloadbereich.

Fragen…

22. Apr. 2013 Von:  mb Kategorie:  freestyle allgemein Keine Kommentare →

Ihr stellt uns eine Menge Fragen („Dürfen wir dies oder das verwenden?“), und das ist gut so. Die meisten beantworten wir in den FAQs. Sofern gewünscht, beantworten wir sie in persönlicher Email, damit Eure „Konstruktionsgeheimnisse“ bis zum Finale geheim bleiben.

Fragen zum  Thema „Bausätze und Bauanleitungen“ erreichen uns besonders häufig und sind gleichzeitig schwierig zu beantworten.

Für alle Aufgaben gilt: Der Jury kommt es  bei Euren Beiträgen auf Eure eigene Kreativität an. Mit Bausätzen, fertigen Komponenten  und Bauanleitungen verwendet Ihr „fremde“ Ideen und benutzt sie für Euer eigenes Projekt. Das ist erst einmal vollkommen in Ordnung – niemand hat etwas dagegen, wenn Ihr fertige Räder, Achsen, Buchsen, Lager etc. in Euer eigenes Projekt einbaut – solange Eure eigenen Ideen erkennbar sind!

Deshalb haben wir die Verwendung von LEGO/Fischertechnik  oder Metallbaukästen bei den meisten Aufgaben zugelassen (natürlich nicht beim Papierturm :)).  Ausgeschlossen sind in der Regel solche Teile/Bausätze/Komponenten, die von Anderen für einen sehr ähnlichen Anwendungszweck entwickelt wurden. (mehr …)

Frohe Weihnachten!

21. Dez. 2012 Von:  mb Kategorie:  freestyle allgemein Keine Kommentare →

Sterne

Wir wünschen allen freestyle-physics-Freunden ein Frohes Weihnachtsfest und ein glückliches Neues Jahr.

Für die ganz Neugierigen: Die Aufgaben für 2013 findet Ihr im Downloadbereich! Der offizielle Startschuss folgt dann im Januar.

Aufgaben 2012

13. Feb. 2012 Von:  mb Kategorie:  freestyle allgemein Keine Kommentare →

Inzwischen haben wir die Beschreibungen zu den neuen Aufgaben veröffentlicht. Habt Ihr Lust, eine der Aufgaben zu bearbeiten?

Dann sucht Euch am Besten einen (Physik-)Lehrer, der Euch bei der Lösung der Aufgabe unterstützt. Vielleicht kann er Euch mit dem ein oder anderen Bauteil aus der Physiksammlung aushelfen? Experimentieren kann gefährlich sein! Besprecht Euer Vorhaben mit dem Lehrer, damit er mögliche Risiken im Vorfeld erkennen und vermeiden helfen kann.

Wenn Ihr Euch für eine Aufgabe entschieden habt, meldet euch bitte unverbindlich an! (mehr …)

Aufgabe „Wasserrakete“

15. Feb. 2011 Von:  ar Kategorie:  Aufgaben 2011 Keine Kommentare →

Finale: Do 14.7.2011

Ziel der Aufgabe ist es, eine Wasserrakete zu entwerfen und zu bauen, die möglichst lange in der Luft bleibt.
Wie in den Vorjahren gibt es in diesem Jahr konstruktive Einschränkungen, die der Sicherheit von Teilnehmern, Jury und Zuschauern dienen sollen. Auf die Einhaltung dieser Regeln wird die Jury besonderes Augenmerk richten. Regelverletzung kann zur Disqualifikation führen! (mehr …)

Aufgabe „Kettenreaktion“

15. Feb. 2011 Von:  ar Kategorie:  Aufgaben 2011 1 Kommentar →

Finale: Do 14.7.2011

Ziel  der  Aufgabe  ist  es,  eine  Kettenreaktion  zu  entwerfen  und  zu  bauen,  die  aus  phantasievollen Kombinationen möglichst vieler sich nacheinander auslösender physikalischer Effekte besteht. (mehr …)

Aufgabe: „Bremsenergie-Rückgewinnung“

15. Feb. 2011 Von:  ar Kategorie:  Aufgaben 2011 Keine Kommentare →

Finale: Mi 13.7.2011

Ziel der Aufgabe ist es, ein Fahrzeug zu bauen, das die ‚gewonnene’ Energie beim Herabfahren einer schiefen Ebene nutzt, um danach die schiefe Ebene möglichst weit wieder rückwärts hinaufzufahren. (mehr …)

Katapult

15. Feb. 2011 Von:  ar Kategorie:  Aufgaben 2011 Keine Kommentare →

Finale: Mi 13.7.2011

Ziel der Aufgabe ist es ein Katapult zu bauen, das einen Tennisball nacheinander auf am Boden liegende Zielscheiben in 4 m, 6 m und 8 m Entfernung schießt und möglichst genau trifft.
Die Katapulte dürfen nur mit Gegengewichten funktionieren – keine Federn, Explosionen oder ähnliches. (mehr …)

Aufgabe „Aschenputtelmaschine“

15. Feb. 2011 Von:  ar Kategorie:  Aufgaben 2011 Keine Kommentare →

Finale: Mi 13.7.2011

Ziel der Aufgabe ist es, eine Maschine zu entwerfen und zu bauen, die ein Gemisch von verschiedenen Objekten trennen oder sortieren kann. (mehr …)

Aufgabe „Boot“

15. Feb. 2011 Von:  ar Kategorie:  Aufgaben 2011 1 Kommentar →

Finale: Di 12.7.2011

Ziel der Aufgabe ist es, ein Boot zu bauen, das zwei 700 g Ballast-Gewichte trägt und eine Messstrecke von 1,5 m mit stehendem Start möglichst schnell zurücklegt. Das Boot wird mit Hilfe eines Fadens gezogen, an dem ein 15 g Antriebsgewicht hängt (siehe Zeichnung). (mehr …)

Aufgabe „Klettermax 2.0“

15. Feb. 2011 Von:  ar Kategorie:  Aufgaben 2011 8 Kommentare →

Finale: Di 12.7.2011

Ziel der Aufgabe ist es, einen Apparat zu konstruieren und zu bauen, der sich auf einer stark geneigten, ebenen Fahrbahn selbsttätig und autark „bergauf“ bewegen kann. (mehr …)

Aufgabe „Wasserrakete“

12. Feb. 2010 Von:  ar Kategorie:  Aufgaben 2010 Keine Kommentare →

Finale: Do 8.7.2010

Ziel der Aufgabe ist es, eine Wasserrakete zu entwerfen und zu bauen, die möglichst lange in der Luft bleibt.
Wie in den Vorjahren gibt es in diesem Jahr konstruktive Einschränkungen, die der Sicherheit von Teilnehmern, Jury und Zuschauern dienen sollen. Auf die Einhaltung dieser Regeln wird die Jury besonderes Augenmerk richten. Regelverletzung kann zur Disqualifikation führen! (mehr …)

Aufgabe „Aschenputtelmaschine“

12. Feb. 2010 Von:  ar Kategorie:  Aufgaben 2010 Keine Kommentare →

Finale: Do 8.7.2010

Ziel der Aufgabe ist es, eine Maschine zu entwerfen und zu bauen, die ein Gemisch von verschiedenen Objekten trennen oder sortieren kann. (mehr …)

Aufgabe „Elektromotor“

12. Feb. 2010 Von:  ar Kategorie:  Aufgaben 2010 6 Kommentare →

Finale: Do 8.7.2010

Die Aufgabe besteht darin einen Elektromotor zu bauen, der ein Gewicht 20 cm hochzieht. Das Gewicht sollte möglichst schwer sein und in maximal 20 Sekunden angehoben werden. Als Spannungsquelle dient während der Veranstaltung ein Netzgerät mit 3 V Spannung bei einem Strom von maximal 3 A. (mehr …)

Aufgabe „Schaschlikbrücke“

12. Feb. 2010 Von:  ar Kategorie:  Aufgaben 2010 Keine Kommentare →

Finale: Mi 7.7.2010

Ziel der Aufgabe ist es, unter ausschließlicher Verwendung von Schaschlikspießen und Haushaltsgummis eine Brücke mit minimalem Eigengewicht zu bauen, die eine vorgegebene Distanz von 1 m  überbrückt und dabei einen gegebenes Gewicht trägt. (mehr …)

Aufgabe „Briefwaage“

12. Feb. 2010 Von:  ar Kategorie:  Aufgaben 2010 Keine Kommentare →

Finale: Mi 7.7.2010

Ziel der Aufgabe ist es, eine möglichst genau arbeitende Briefwaage zu bauen. Beim Finale müssen mit Hilfe der Waage die unbekannten Massen von 2 Gewichten ermittelt werden. Die Gruppe mit der größten Genauigkeit gewinnt. Baumaterial und Messverfahren sind weitgehend freigestellt. (mehr …)

Aufgabe „Kettenreaktion“

12. Feb. 2010 Von:  ar Kategorie:  Aufgaben 2010 Keine Kommentare →

Finale: Di 6.7.2010

Ziel  der  Aufgabe  ist  es,  eine  Kettenreaktion  zu  entwerfen  und  zu  bauen,  die  aus  phantasievollen Kombinationen möglichst vieler sich nacheinander auslösender physikalischer Effekte besteht. (mehr …)

  • Physik @ Uni Duisburg-Essen
  •  
  • freestyle-physics

  • Kategorien(Themen)

  • Neue Beiträge

  • Archive

  • Meta