freestyle-physics

Blog zum Schülerwettbewerb "freestyle-physics"
Subscribe

Diese Seite drucken Diese Seite drucken

FAQ Boot mit Wasserantrieb

Häufig gestellte Fragen und Antworten zum Thema „Boot mit Wasserantrieb“


Frage:
Email: 1

1 - Notification of when your question has been answered. (Optional)
  1. Bewertung: -2

    Positive Negative

    Das Gegengewicht des Wassers ist aber zugelassen? d.h. wenn die Konstruktion das Wasser umfüllt darf das Wasser als Antriebsgewicht genutzt werden?

    Ja, es ist ok, das Gewicht des Wassers zum Antrieb zu benutzen. Die Flasche muss aber mitfahren!

  2. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Darf die volle Flasche beim Start durch ein Teammitglied in die " Arbeitsposition" gebracht werden?

    Die Flasche wird von euch vor dem Start aus einem Messbecher (wird von uns gestellt) befüllt. Der Wasserauslass sollte zunächst noch verschlossen sein (Daumen, Stopfen, ...). Das betankte Boot wird von euch ins Wasser gesetzt. Wenn die Juroren den Startschuss geben, gebt ihr den Auslass frei und lasst das Boot los. Danach dürft ihr nicht mehr eingreifen.
    Wenn die Flasche in eurer Konstruktion zwei Positionen hat, müsst ihr sie natürlich vor dem Start in die "Arbeitsposition" bringen.

  3. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Darf man die Flaschenöffnung aufschneiden/abschneiden, sodass man eine viel größere hat, damit mehr Wasser gleichzeitig dort hinaus fließen kann ?

    Ja. "Die Flasche darf modifiziert werden". So steht es in der Aufgabenbeschreibung 🙂

  4. Bewertung: +2

    Positive Negative

    Ab welchem Zeitpunkt wird angefangen die Zeit zu stoppen (z.B wenn das Boot die Startlinie überquert/wenn das Wasser beginnt aus der Flasche zu laufen/ oder wann ?) ? Und wann wird die Zeit wieder gestoppt?

    Die Startvorbereitungen sind in der Antwort zur Frage #2 beschrieben.
    Die Zeitmessung beginnt mit dem Startsignal und endet, wenn das Boot die "Ziellinie" überfährt.

  5. Bewertung: +3

    Positive Negative

    Darf bei der Flasche der Boden abgetrennt sein?

    Ja, das ist erlaubt.

  6. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Danke für die Antwort bei frage 4!! Aber wird die zeit gestoppt, wenn das ganze Boot die Linien überquert hat oder wenn die Spitze/ein Teil des Bootes die Ziellinie überquert hat ? Ich vermute die erste Variante aber möchte nochmal sichergehen ! Danke schon mal im voraus 🙂

    Im Allgemeinen betrachtet man beim Start und beim Ziel denselben Referenzpunkt des Fahrzeugs. In unserem Fall wird das wahrscheinlich die Spitze des Bootes sein.

  7. Bewertung: -1

    Positive Negative

    Darf man mehrere Flaschen haben auß den das wasser leuft oder ist nur eine erlaubt?

    Es ist nur eine Flasche erlaubt. In der Aufgabenbeschreibung ist von einer Flasche die Rede.

  8. Bewertung: -1

    Positive Negative

    Darf man eine Chemikalie, die eine exotherme Reaktion auslöst, benutzen?

    Das ist aus zwei Gründen nicht erlaubt...
    Erstens ist (Abhängig von den beteiligten Stoffen) das Risiko einer Gefährdung von Teilnehmern, Juroren und Zuschauern groß,
    zweitens würde dadurch ja zusätzliche Antriebsenergie zur Verfügung gestellt. In der Aufgabenbeschreibung steht: "Für
    den Antrieb soll dabei ausschließlich die Energie von Wasser genutzt werden, das aus einer Plastikflasche herausläuft."

  9. Bewertung: -1

    Positive Negative

    Ist es erlaubt, außerhalb der Flasche Vorrichtungen zu bauen, welche mit der Flasche verbunden sind, um Energie zu erzeugen ?

    Es ist erlaubt, die aus dem Wasser gewonnene (potentielle) Energie mit "Vorrichtungen" in Antriebsenergie für das Boot zu überführen (zum Beispiel: Prinzip "Wasserrad").
    Es ist nicht erlaubt, zusätzliche Energie zuzuführen (zum Beispiel: Prinzip "Dampfmaschine").

  10. Bewertung: -1

    Positive Negative

    Ist es erlaubt das Wasser aus der Flasche hinaus zu leiten und in einen Behälter zu füllen und diesen unter Druck zu stellen und durch den Wasserdruck das Boot anzutreiben ? Hierbei wird am Start nur ein Ventil oder Schalter betätigt. Und ist es egal wie der Druck erzeugt wird ?

    Vorrichtungen, die Druck aufbauen, sind nicht zugelassen. Das würde dem System zusätzliche Energie zuführen. Der Antrieb darf nur auf der potentiellen Energie des Antrieb-Wassers beruhen.

  11. Bewertung: -1

    Positive Negative

    Kann man auch in Luftballons das Wasser füllen?

    Nein, es ist in der Aufgabenbeschreibung ausdrücklich von einer Plastikflasche die Rede. Ein Luftballon würde ja zusätzlichen Druck aufbauen, und das wäre ja wieder "zusätzliche Energie".

  12. Bewertung: -1

    Positive Negative

    Hallo, Ich wollte fragen ob man auch in die höhe 'bauen' darf also dadrauf noch eine flasche weil die höhe steht nicht in den regeln

    Ja, die Höhe ist tatsächlich nicht begrenzt. Ihr dürft auch mehrere Flaschen benutzen. Aber es darf nur eine Flasche mit Wasser gefüllt werden!

  13. Bewertung: -1

    Positive Negative

    Darf ich auch Zanhräder aus meinem Ev3 Kasten benutzen? Da dies ein Lego-Set ist, dass nicht mit Wasser bzw. Botsbausätzen zu verbinden ist, fällt es auch nicht unter die Beschränkung in der Aufgabenbescgreibung, zudem würde ich nur die Zahnräder nutzen.

    Ja, das wäre zulässig.

  14. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Dürfte man einen 3d gedruckten Rumpf verwenden?

    Ja, 3D-Druck ist erlaubt, allerdings muss die CAD-Vorlage selbst entwickelt sein. Einen 3D-Druck auf der Grundlage einer "fertigen" (gekauften oder heruntergeladen) CAD-Datei kann man wohl als einen "kommerziellen Bausatz" ansehen (laut Aufgabenbeschreibung: nicht erlaubt).

  15. Bewertung: -1

    Positive Negative

    Man darf doch aber nicht ein Spielzeugboot benutzen , oder?

    Nein, fertige Boote und Bausätze sind nicht zugelassen.

  16. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Darf man Kork benutzen? Also nicht als Antrieb!!

    Als Material für den Bootsbau ist Kork erlaubt.

  17. Bewertung: -1

    Positive Negative

    Gelten Elektromotoren oder Gummis als Auftriebsmittel?

    Die Aufgabenbeschreibung lässt im ersten Absatz ausdrücklich zu, dass das herauslaufende Wasser eine
    Mechanik antreiben darf, die dann das Boot antreibt.
    Es darf jedoch durch die "Mechanik" keine zusätzliche Antriebsenergie für das Boot realisiert werden.
    Das könnte zum Beispiel der Fall sein, wenn ein Elektromotor mithilfe einer Stromquelle (zusätzliche Energie!) in irgendeiner Weise zum Antrieb des Bootes beiträgt.
    Ebenso ein "Gummimotor", der beim Start bereits gespannt ist (zusätzliche Energie) und dann in ähnlicher Weise "mithilft", das Boot anzutreiben.
    Wenn in der "Mechanik" ein zu Beginn nicht gespanntes Gummiband verwendet wird, wäre das erlaubt.
    Beachtet bitte, dass jedes verwendete Bauteil auch durch sein Eigengewicht einen Energiebeitrag liefern könnte. Das ist jedoch ausdrücklich nicht zugelassen!
    Bei Unklarheiten fragt bitte gerne nochmal genauer nach. Wenn ihr eine Emailadresse angebt, bleiben eure Konstruktionsdetails "geheim"!

  18. Bewertung: -1

    Positive Negative

    Kann man anstelle einer Flasche als Wassertank auch ein anderes Gefäß benutzen? Zum Beispiel eine Dose aus Plastik oder ähnliches.

    Nein, in der Aufgabenbeschreibung ist ausdrücklich von einer Plastikflasche die Rede.

  19. Bewertung: +2

    Positive Negative

    Ist es erlaubt mit Wasser einen Antrieb zu bauen, der Elektrizität erzeugt?

    Ja, aber: Es darf nur Energie verwendet werden, die auf dem Boot erzeugt wird und nicht aus zusätzlichen Akkus oder Batterie stammt.

  20. Bewertung: +1

    Positive Negative

    darf man eine Flasche aus der wasser läuft und mehrere die als Auftrieb dienen benutzen? Bitte um baldige Rückmeldung

    Ja!

  21. Bewertung: +1

    Positive Negative

    darf man ein U boot bauen

    Grundsätzlich ist das erlaubt. Das Boot aber darf den Boden des Beckens nicht berühren!

  22. Bewertung: -1

    Positive Negative

    Darf man grundsätzlich andere Wege zur Energieerzeugung nutzen bspw. Solarenergie welche auf denn Boot direkt erzeugt wird und einen Elektromotor betreibt, welcher eine selbstgebaute Pumpe, welche das Wasser aus dem Becken entnimmt antreibt? Also kurz zusammengefasst, darf man einen Elektromotor mit einer auf dem Boot erzeugten Energie verwenden/ ist das zulässig?

    Nein 🙁 , Die einzige Energiequelle für den Antrieb des Bootes muss das aus der Flasche auslaufende Wasser sein!

  23. Bewertung: -1

    Positive Negative

    Hallo! Muss die Flasche mit Wasser mit dem Boot verbunden sein oder darf sie auch von einem Teammitglied gehalten und der Wasserstrahl z.B. auf eine Wasserrad geschüttet werden?

    Die Flasche muss Teil des Bootes und mit ihm verbunden sein. Das Boot darf während der Fahrt nicht berührt werden.

  24. Bewertung: +1

    Positive Negative

    darf man in eine 1,5 literflasche 1 liter füllen ?

    Ja!

  25. Bewertung: +0

    Positive Negative

    wie schwer darf das boot sein ?

    Das Gewicht des Bootes ist nicht begrenzt.

  26. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Soll man bei diesem Wettbewerb auch selbst denken oder reicht es, die Lösungen anderer zu übernehmen und das Boot dann einfach nur zu bauen?

    Keine Frage: Man soll immer selber denken! Es ist allerdings keine schlechte Idee, sich zu Beginn eines Projektes zuerst mal zu informieren, welche Lösungen es vielleicht bereits gibt. Niemand soll "das Rad neu erfinden".
    Meistens (praktisch immer) kann man Bekanntes verbessern. Oft sind Lösungen, die man zum Beispiel im Internet findet, nicht für genau die gleiche Aufgabe optimiert. Da gibt es dann reichlich Spielraum für eigene Ideen und Experimente. Am Schluss habt ihr vielleicht eine eigene, bessere Lösung. Das wäre dann: "Fortschritt" 🙂

  27. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Wie hoch darf das Boot sein?

    Wir sind nur begrenzt durch die Deckenhöhe im Zelt. Das Boot könnte also durchaus einen Meter hoch sein.

  28. Bewertung: +0

    Positive Negative

    darf mann mit Hilfe eines Elektromotors mit Hilfe der 1 Liter Flasche ein Wasserstrahl wie bei einem Wasserstrahlantrieb benutzen

    Nein - man darf nur die potenzielle Energie bzw. "Höhenenergie" des Wassers nutzen.

  29. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Darf ich den Boden der Flasche abschneiden und eine Eisenplatte, zur Verstärkung des Wasserstrahls, auf das Wasser auflegen

    Nein - dann würde man nicht nur die potenzielle Energie des Wassers benutzen, sondern auch die der Eisenplatte.

  30. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Darf man das boot aus Blech bauen?

    Ja.

  31. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Darf man ein fertiges Wasserrad benutzen? Oder muss man es selber bauen?

    Wenn das Wasserrad nicht aus einem Bootsantrieb oder einem (Boots)-Bausatz stammt, dann wäre das OK. Ansonsten gilt, was in den Regeln steht: Rümpfe und Antriebsbauteile aus kommerziellen Modellbooten/Bausätzen sind nicht zugelassen.

  32. Bewertung: +3

    Positive Negative

    Darf man einen Hamster im Hamsterrad als antrieb verwenden der vor dem Wasser aus der Flasche flieht?

    Beinahe eine Superidee 😉
    Der Hamster wäre aber als zusätzliche Energiequelle zu werten. Nicht zulässig! Abgesehen davon würde das gegen Tierschutzbestimmungen verstoßen?

  33. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Darf eine Flasche Wasser als Gegengewicht genutzt werden?Es läuft allerdings nichts von dem wasser aus

    Unter "Gegengewicht" kann man sich sehr unterschiedliche Sachen vorstellen... Es muss sichergestellt sein, dass damit keine unzulässige Energiequelle eingebaut wird!
    Im Zweifel fragt bitte nochmal genauer nach.

  34. Bewertung: +2

    Positive Negative

    Muss man 1 Liter Wasser in die Flasche füllen, oder kann man auch weniger Wasser reinfüllen?

    Jede Gruppe kann maximal einen Liter Wasser benutzen. "Weniger" ist zulässig.

  35. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Darf man mehrere Flaschen zu einer Flasche kombinieren, die natürlich nur 1 Liter fast?

    Nein, es darf nur eine Flasche verwendet werden.

  36. Bewertung: +1

    Positive Negative

    Darf ein Teil des Wassers zu Beginn schon in einem Schlauch stehen, der an der Flasche angeschlossen ist, sodass nicht der komplette Liter am Anfang in der Flasche ist? Der Schlauch würde dann am anderen Ende zugehalten werden, bis das Boot startet.

    So, wie du das schilderst, sehe ich da kein Problem.

  37. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Darf man einen Luftballon benutzen?

    Das kommt darauf an... Ein Luftballon als reiner Auftriebskörper wäre erlaubt. Die Flasche für den Wasservorrat darf nicht unter Druck stehen - das heißt, hier wäre ein Luftballon möglicherweise nicht zulässig. Wenn ihr unsicher seid, fragt bitte nochmal genauer nach!

  38. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Danke für das beantworten von Frage 35, allerdings meinte ich, dass man mehrere "Flaschenteile" aneinander klebt, und so eine Flasche mit der Füllkapazität 1 Liter hat.

    In der Aufgabenbeschreibung steht:
    “Die Flasche darf modifiziert werden, z.B. um das Ausfließen zu verbessern.”
    Wir sind dann mal nicht so streng, wenn sich jemand die “Flasche” aus Flaschenteilen selbst zusammensetzt. Das Resultat sollte aber noch als Flasche erkennbar sein und nicht aussehen wie ein Schlauch oder wie ein Trichter oder wie ein Becken oder...

  39. Bewertung: +0

    Positive Negative

    Nach den Fragen "2." und "4.", wäre also auch ein fliegender Start möglich? Und wie wird die Zeit gemessen, z.B durch eine Lichtschranke?

    Nein, es gibt keinen "fliegenden Start".
    Die Zeitmessung (Stoppuhr, per Hand) beginnt mit dem Startsignal. Sie endet mit der Ziel-Ankunft.
    Für einen "fliegenden Start" müsste die Zeitmessung mit dem Überfahren der Startlinie beginnen.

  • Physik @ Uni Duisburg-Essen
  •  
  • freestyle-physics

  • Kategorien(Themen)

  • Neue Beiträge

  • Archive

  • Meta