Was ist freestyle-physics?

freestyle-physics ist ein jährlich stattfindender Schülerwettbewerb, bei dem Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13 drei Monate Zeit haben, anspruchsvolle Aufgaben mit physikalischem Hintergrund zu bearbeiten, um die Ergebnisse anschließend gemeinsam in der Universität Duisburg-Essen zu präsentieren. Es kommt viel auf Kreativität und Originalität, (physikalischen) Pfiff, Funktionsfähigkeit und Robustheit an, weniger auf Schönheit! Weiterlesen

Veröffentlicht unter freestyle allgemein, Startseite | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

freestyle-physics und die Pandemie…

Liebe Schülerinnen und Schüler,

momentan sieht es bei den Corona-Infektionen nicht so gut aus – wir hoffen aber, dass es sich durch die neuen Impfstoffe so gut entwickelt, dass wir im Sommer 2021 vom 21. bis 25. Juni wieder bei freestyle-physics im Zelt zusammen sein können.

Wie angekündigt, verwenden wir die eigentlich für 2020 vorgesehenen Aufgaben. Ihr habt also dieses Mal wirklich viel Zeit zum Tüfteln.

Sollte ein Finale vor dem Sommerferien 2021 doch nicht möglich sein – müssen wir wieder auf den Video-Modus umschalten. Es ist also ratsam, den Werdegang Eurer Konstruktionen per Video oder zumindest per Foto zu dokumentieren, um für diesen Fall gerüstet zu sein.

Viel Spaß beim Konstruieren und Bauen! Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Euer freestyle-physics-Team

Veröffentlicht unter freestyle allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für freestyle-physics und die Pandemie…

Infotag zum Studium Physik, Lehramt Physik und Energy Science am Montag, dem 10. August 2020

Im Rahmen eines Webmeetings werden am Montag, dem 10. August 2020 um 10 Uhr und um 14 Uhr in drei aufeinanderfolgenden Kurzvorträgen das Physikstudium, das Studium Lehramt Physik und das Studium Energy Science vorgestellt. Anschließend könnt Ihr Fragen stellen.

Wenn Ihr um 10 Uhr am Zoom-Meeting teilnehmen wollt, meldet Euch hier an:

https://dssk.w.uni-due.de/

Den Link zum BigBlueButton-Meeting um 14 Uhr findet Ihr ab dem 7. August an dieser Stelle:

https://www.uni-due.de/physik/newsarchiv2020.php#a28

Veröffentlicht unter Physik@Uni-DuE | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Infotag zum Studium Physik, Lehramt Physik und Energy Science am Montag, dem 10. August 2020

freestyle-physics Begleitprogramm

Nachdem wir den freestyle-physics-2020-Wettbewerb und die Preisverleihung ins Internet verlegt haben, stellen wir nun auch das Begleitprogramm auf diese Homepage.

Den Anfang macht ein Video aus einem Labor mit einem Ionenbeschleuniger.  

Veröffentlicht unter freestyle allgemein, Rahmenprogramm | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für freestyle-physics Begleitprogramm

„Preisverleihung“ des Pappkatapult-Wettbewerbes 2020

Liebe Fans von freestyle-physics!

Es ist soweit! Herzlichen Dank für Eure zahlreichen Einsendungen! 
Wir waren begeistert, wie man mit kreativen Ideen auch unter Corona-Beschränkungen fantasievolle (und funktionierende!!) Schleudergeräte aus Pappe und Kleber zusammenbauen kann. 
Fast 50 Einsendungen haben der Jury die Auswahl wirklich schwer gemacht. Aber jetzt sind die Entscheidungen gefallen. Und die wollen wir auch heute -wie versprochen- bekannt geben. 
Und um es ein wenig spannender zu machen und so etwas wie eine Preisverleihung zu organisieren, haben wir uns folgendes ausgedacht: 
Heute um 18:00 wird es auf dem nagelneuen freestyle-physics -YouTube-Kanal
die Premiere der Sieger-Videos geben! 
Wir hoffen, dass viele von Euch „live“ dabei sein können.  Aber auch später lässt sich die Preisverkündung noch abrufen. 
Noch einmal: Eure Videos sind fantastisch, – wir haben viel Spaß beim Ansehen gehabt. 
Bleibt kreativ! 
Euer freestyle-physics-Team
Andreas, Axel, Günther, Mathias, Nicolas
Veröffentlicht unter Finale | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für „Preisverleihung“ des Pappkatapult-Wettbewerbes 2020

freestyle-physics „virtuell“

Die ursprünglich für freestyle-physics 2020 vorgesehenen Aufgaben werden auf freestyle-physics 2021 verschoben. Wir wollen euch aber gerade jetzt weiterhin zum Basteln und Tüfteln animieren und stellen diese neue Aufgabe, die sich auch unter den aktuellen Bedingungen durchführen lässt:

Pappkatapult

Ihr sollt ein Katapult konstruieren, bauen und mit einem kurzen Video vorführen, das einen Tischtennisball oder die leere Kapsel aus dem Ü-Ei (ihr wisst schon: das gelbe Kunststoff-Ei, das immer so schlecht aufgeht!) möglichst weit wirft. Das Katapult darf dabei lediglich ein 500 g-Gewicht als „Antriebsgewicht“ verwenden. Das kann zum Beispiel eine 500 g Zuckertüte, 500 g Mehl oder eine Plastikflasche mit einem halben Liter Wasser sein. Es sind keine Federn, Explosionen oder Ähnliches zum Antrieb erlaubt. Zum Bau des Katapultes dürfen nur Papier, Pappe, Wellpappe und Papierkleber und Klebeband verwendet werden.

Den Bau und die Konstruktion des Katapultes und einen Schuss sollt Ihr dann mit einem Video präsentieren und hochladen – die Weite, Umsetzung, Originalität und Präsentation werden dann von uns bewertet.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter freestyle allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für freestyle-physics „virtuell“

Freestyle-physics 2020 muss leider abgesagt werden!

Corona-Pandemie:

Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen hat den Schulen in NRW die Durchführung von Schulfahrten sowie die Teilnahme an Schulveranstaltungen an außerschulischen Lernorten untersagt.

Das bedeutet, dass freestyle-physics 2020 in der geplanten Form nicht stattfinden kann. Wir sagen daher den Wettbewerb 2020 ab. Die Aufgaben werden ins kommende Jahr übernommen. Die Arbeit, die viele von euch schon in den Wettbewerb hineingesteckt haben, war daher hoffentlich nicht umsonst.

Das Team denkt gerade intensiv über eine virtuelle Form des Wettbewerbes nach, die natürlich konform mit den geltenden Abstandsregeln sein muss. Genauere Information folgt in Kürze!

Veröffentlicht unter Finale | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Freestyle-physics 2020 muss leider abgesagt werden!

Neue Aufgaben!

Die neuen Aufgaben sind da. Ihr findet sie hier!

Passend zu unserem Studiengang „Energy Science“ gibt es dieses Mal eine Aufgabe zum Thema Solarkraftwerk. Ihr sollt den Hauptbestandteil, den Solarofen, bauen. 
Wie man mit einem selbstlaufenden Fußball Tore erzielen kann, könnt Ihr uns am ersten Finaltag (15.06.2020) zeigen.
Weitere Aufgaben sind der Bau einer Klapppapierbrücke und eines Luftkissenfahrzeugs. Die Wasserraketen sind natürlich auch wieder mit dabei.

Veröffentlicht unter freestyle allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Neue Aufgaben!

Besuch beim Förderverein

Wer sich die orangenen freestyle-physics -T-Shirts dieses Jahres angesehen hat, dem ist nicht entgangen, dass offenbar der Förderverein Universität Duisburg-Essen mit von der Partie war. Jedes Jahr ist ein Haufen Geld nötig für die Zeltmiete, die T-Shirts, die Preise die vielen Studentischen Helferinnen und Helfer. Die Mitglieder des Fördervereins Universität Duisburg-Essen wollten sich ein Bild machen, wie Gewinnerteams so drauf sind und haben Schülerinnen und Schüler zu ihrer Vorstands- und Präsidiumssitzung eingeladen. Eine super motivierte Gruppe von der Gesamtschule Mittelkreis aus Goch ist zusammen mit zwei Lehrern der Einladung gefolgt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter freestyle allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Besuch beim Förderverein

Highlights freestyle-physics 2019

Heute ist es genau 50 Jahre her, dass die Saturn-V-Rakete mit Neil Armstrong, Edwin Aldrin und Michael Collins in Richtung Mond aufgebrochen ist. Das Thema hat bei euch großen Anklang gefunden und viele von euch zu wunderbaren Lösungen inspiriert. Der „Schritt für die Menschheit“ war bei euch vielleicht nicht ganz so groß wie damals. „Taucht sie wieder auf?“ – „Wenn ja: Wann?“

Die größte Herausforderung hatten wir mit 340 angemeldeten Mausefallen-Katapulten. Durch den vorgezogenen Beginn, 4 Bahnen und eure Mithilfe ist uns allen ein schöner Start in die freestyle-physics-Woche gelungen.

Mit euren kreativen Lösungen habt ihr uns auch bei „Aschenputtelmaschine“, „Windmühlen“ und „Wasserrakete“ immer wieder überrascht!

Wer möchte, kann sich hier eine Teilnehmerurkunde auf Basis der Anmeldedaten für seine Gruppe ausdrucken. Die eigene Platzierung findet ihr in den Ranglisten im Downloadbereich.

Wir wünschen euch einen wunderbaren Sommer und freuen uns auf freestyle-physics 2020!

Veröffentlicht unter freestyle allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Highlights freestyle-physics 2019

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Der Zeltaufbau ist schon fortgeschritten. Am Wochenende räumen wir dann schon einiges rein und bereiten die Bahnen für die Mäusefallenkatapulte vor. Richtig los geht es dann am Montag um 7 Uhr. Wir bauen dann die kleineren Zelte für die Anmeldung auf und legen die T-Shirts bereit.

Ab 10 Uhr erwarten wir Euch!

Veröffentlicht unter freestyle allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

In 10 Tagen: Anmeldeschluss

Bitte denkt an den Anmeldeschluss (17.06.2019) für das Finale 2019! Wer teilnehmen möchte, muss angemeldet sein und eine Gruppennummer von uns erhalten haben!

Wenn angemeldete Gruppen bereits absehen können, dass sie nicht am Finale teilnehmen können, bitten wir um Abmeldung. Dazu reicht eine kurze Email aus. Schickt diese an anmeldung [at] freestyle-physics [dot] de:

Gruppe XY kann leider nicht zum Finale erscheinen!

Wir streichen die Gruppe dann aus der Teilnehmerliste.

Viel Spaß und Erfolg bei euren Experimenten! Das freestyle-physics-Team wünscht schöne Pfingstferien.

Veröffentlicht unter freestyle allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für In 10 Tagen: Anmeldeschluss

Physiktagung für Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren

Am 20. bis 22. September sind physikinteressierte Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland eingeladen, auf der Schülertagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft Gleichgesinnte zu treffen, mit erfahrenen Gästen aus der Wissenschaft ins Gespräch zu kommen und eigene Projekte vorzustellen. Jugendliche können ab 16 Jahren ohne Vorkenntnisse teilnehmen. Die Anmeldung ist nur noch bis zum 7. Juni unter www.schuelertagung.dpg-physik.de geöffnet. Es sind noch viele Plätze frei.

Veröffentlicht unter freestyle allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Physiktagung für Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren

Mathe-Physik-Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer

Schnell, schneller am schnellsten …

Prof. Dr. Bärbel Barzel und Prof. Dr. Hendrik Härtig bieten eine Mathe-Physik-Fortbildung zu funktionalen Zusammenhängen und Modellieren an.

Physik- und Mathematikunterricht können sich optimal gegenseitig ergänzen. Dies soll hier für ein Unterrichtsvorhaben zum Thema „Analyse von Bewegungen“ erprobt werden, das gut in die klassische Struktur der parallelen Stundentafel der Sekundarstufe I passt. Die Lernenden erarbeiten in fächerverbindendem Unterricht, wie man Bewegungen als funktionale Zusammenhänge modelliert und diese Modelle als Grundlage für Experimente nutzt. Dabei werden digitale Werkzeuge genutzt, um funktionale Zusammenhänge bei eigenen Bewegungen zu erleben und Messwerte leicht erfassen und auswerten zu können – eine ideale Brücke zwischen den beiden Fächern.

Weitere Infos

Veröffentlicht unter Physik@Uni-DuE | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Mathe-Physik-Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer

Wichtig: Schaut ab und zu in die FAQs

Bei der Planung eures Projektes tauchen wahrscheinlich Fragen auf. Wir beantworten eure Fragen gerne. Bei Fragen / Antworten von allgemeiner Bedeutung veröffentlichen wir diese in den FAQs. Manchmal kann es vorkommen, dass durch eine Antwort einzelne Passagen einer Aufgabenbeschreibung verändert werden müssen. Diese Änderungen sind dann natürlich für alle verbindlich! Damit ihr so etwas mitbekommt, müsst ihr ab und zu in die FAQs schauen!

Aktuell gibt gibt dort es eine wichtige Information für die „Windmühle“.

Veröffentlicht unter freestyle allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Wichtig: Schaut ab und zu in die FAQs

freestyle-physics 2019

Es ist so weit! Für den diesjährigen Wettbewerb haben wir uns wieder 5 Aufgaben ausgedacht.

Die Aufgabenbeschreibungen findet ihr hier zum Herunterladen.

Ihr müsst euch jetzt nur für eine Aufgabe entscheiden, einen betreuenden (Physik-)lehrer suchen und euch bitte frühzeitig mit dem Online-Anmeldeformular anmelden.

Wenn Fragen auftauchen, könnt ihr die FAQs befragen. Falls eure Frage dort nicht bereits beantwortet wurde, könnt ihr sie uns dort übermitteln.

Viel Spaß beim kreativen Bauen und viel Erfolg beim Wettbewerb wünscht das freestyle-physics-Team!

Veröffentlicht unter freestyle allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für freestyle-physics 2019

Nach dem Finale

Mit Bier und Pizza haben wir am Freitagabend den guten Verlauf von freestyle-physics und die tolle Stimmung gefeiert! Der neue Platz hat sich bewährt. Erfreulicherweise konnten wir kurzfristig den Raketenstart trotzdem noch einmal auf dem alten Startplatz durchführen. Im nächsten Jahr wird dort aber schon der Rohbau der neuen Mensa stehen. Vielen Dank für Eure Teilnahme! Ein besonderer Dank geht auch noch an die Sparkasse Duisburg, die den Wettbewerb finanziell ermöglicht hat.

Katharina Tugend hat ein kleines Video mit ein paar Eindrücken zusammengeschnitten:

Veröffentlicht unter Finale, freestyle allgemein, Video | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Nach dem Finale

Finale!

Am 2. Juli startet das Finale! Das Zelt steht schon – das Foto zeigt es beim Aufbau, dieses Mal etwas näher an den Gebäuden der Fakultät für Physik. Auf dem bisherigen Platz wird eine Mensa gebaut. Wie Ihr das Zelt findet, könnt Ihr auf dem „Zeitplan mit Anfahrtsbeschreibung“ sehen. Die Anmeldung startet um 10 Uhr – um 11 Uhr gibt’s den ersten Vortrag: Astrophysikalische Experimente unter Schwerelosigkeit.

Viel Spaß bei den letzten Vorbereitungen!

Veröffentlicht unter Finale, freestyle allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Finale!

Das Finale naht…

Alle angemeldeten Gruppen sollten inzwischen eine Bestätigungsemail mit ihrer Gruppennummer erhalten haben!

Wir wollen das Finale optimal vorbereiten. Dafür sind möglichst genaue Teilnehmerdaten unerlässlich.

Falls ihr angemeldet seid, nun aber doch nicht zum Finale anreisen könnt oder wollt, teilt uns das bitte in einer kurzen Email an anmeldung [at] freestyle-physics [dot] de mit. So ungefähr:

Gruppe Nr. xyz kann nicht am Wettbewerb teilnehmen!

Wer zum Finale kommt, braucht uns nichts mitzuteilen.

Veröffentlicht unter Finale, freestyle allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Das Finale naht…

Anmeldeschluss!

Heute endet der Anmeldezeitraum für das diesjährige Finale.
Erfahrungsgemäß erhalten wir gerade an diesem Tag sehr viele Anmeldungen. Daher kann es einige Tage dauern, bis alle Anmeldebestätigungen verschickt sind! Bitte nicht ein zweites Mal anmelden!

Veröffentlicht unter freestyle allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Anmeldeschluss!

Es kann losgehen!

Das freestyle-physics-Team meldet sich aus der Weihnachtspause 🙂 zurück. Die Vorbereitungen für den Start des Wettbewerbs 2018 sind abgeschlossen. Wir stellen euch wieder 5 Aufgaben zur Auswahl.

Die Aufgabenbeschreibungen findet ihr hier zum Herunterladen. Das Online-Formular zur Anmeldung ist eingerichtet.

Ihr müsst euch jetzt nur für eine Aufgabe entscheiden, einen betreuenden (Physik-)lehrer suchen und euch bitte frühzeitig anmelden.

Wenn Fragen auftauchen, könnt ihr die FAQs befragen. Falls eure Frage dort nicht bereits beantwortet wurde, könnt ihr sie uns dort übermitteln.

Viel Spaß beim kreativen Bauen und viel Erfolg beim Wettbewerb!

Veröffentlicht unter freestyle allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Es kann losgehen!